Richard S. Jäger besuchte das IdGL

Veröffentlicht am 21.07.2021

Am 13. Juli besuchte der Landesvorsitzende der Banater Schwaben in Baden-Württemberg, Herr Richard S. Jäger, das IdGL. Er folgte einer Einladung des Instituts, das beim Gespräch durch seinen Leiter, Prof. Dr. Reinhard Johler, und den Geschäftsführer des Instituts, Dr. habil. Mathias Beer, vertreten war. Im Mittelpunkt des Austauschs standen Schwerpunkte, die der Landesverband Baden-Württemberg der Banater Schwaben bei seiner Tätigkeit plant (u. a. Zeitzeugeninterviews), und die Möglichkeiten des IdGL, den Verband dabei zu unterstützen. Das Institut seinerseits informierte über derzeit laufende Projekte und unterstrich die Bedeutung des Landesverbandes bei der Sicherung von Archivunterlagen von Privatpersonen und Vereinen, wie z.B. den Heimatortsgemeinschaften. Im Archiv des IdGL sind diese für das Kulturgut der Banater Schwaben und für die Forschung wichtigen Unterlagen bestens aufgehoben. Bei der abschließenden Führung durch das Institut konnte sich Herr Jäger davon überzeugen.