Vortrag von Prof. Dr. Reinhard Johler: "Ulm. Stadt an der Donau und Ort der Migration"

Veröffentlicht am 28 Jun 2021

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der 68. Jahrestagung der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg am 24. Juni 2021 im Stadthaus Ulm hielt Prof. Dr. Reinhard Johler, Direktor des Ludwig-Uhland-Instituts für Empirische Kulturwissenschaft, Tübingen, und Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde, Tübingen, einen Vortrag zum Thema "Ulm. Stadt an der Donau und Ort der Migration". Der Vortrag wurde als Livestream auf dem Youtube-Kanal des Stadtarchivs übertragen.