Stellenangebot Nr. 2

Veröffentlicht am 4 Jul 2024

Wissenschaftliche Hilfskraft für grafisches Design/Kommunikationsdesign (m/w/d)
ca. 20 Std./Monat
01.08.2024-31.12.2024 (mit der Option auf Verlängerung)


Das Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde (IdGL) in Tübingen sucht zum 01.08.2024 oder 01.09.2024 eine studentische Hilfskraft (ca. 20 Stunden monatlich), zunächst befristet auf fünf Monate, mit der Möglichkeit der Verlängerung um weitere sechs Monate.

Zu den Aufgaben der wissenschaftlichen Hilfskraft gehört unter anderem:

  • Erstellung von Vorlagen für Flyer, Plakate, Call for papers, Tagungsprogramme etc. nach Vorgaben des Corporate Design des Landes Baden-Württemberg
  • Erstellung von Vorlagen für Broschüren und Berichte nach Vorgaben des Corporate Design des Landes Baden-Württemberg

Eine Änderung des Aufgabenzuschnitts bleibt vorbehalten.

Anforderungen:

  • Studentin oder Student, gerne auch niedrige Semester
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Desktop-Publishing
  • Erfahrung mit gängigen DTP-Programmen, vorzugsweise Scribus
  • Kenntnisse im Bereich Bildbearbeitung
  • Erfahrungen mit dem Bildbearbeitungsprogramm GIMP
  • Teamfähigkeit

Was wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten
  • eigener Arbeitsplatz mit PC und Software
  • Vergütung nach den Vergütungssätzen für wissenschaftliche und studentische Hilfskräfte an der Universität Tübingen

Ihre elektronische Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 22.07.2024 an:
poststelle@idgl.bwl.de.

Ihre Fragen beantworten Frau Orendi und Frau Simon gerne unter 07071/9992-500.
Nähere Informationen zu den Aufgaben und Zielen des Instituts finden Sie unter www.idglbw.de.